Blog-Archive

Exklusive Sondervorführung: CODE OF SURVIVAL – am 3.6. in Anwesenheit von Bertram Verhaag

Die Münchner Dokumentarfilmgröße Bertram Verhaag mit einem  hoffnungsvollen Film – Mit Publikumsgespräch! CODE OF SURVIVAL, Samstag, 3.6., 19:30 Uhr, Kinos Münchner Freiheit Der Konzern Monsanto bringt weltweit genmanipulierte Pflanzen in Umlauf, die den Bauern Abhängigkeit vom Saatgut bringen und bewirken,

Veröffentlicht unter Filmtipps, Programm Getagged mit:

EMBRACE – DU BIST SCHÖN – Nora Tschirner und Taryn Brumfitt

EMBRACE – DU BIST SCHÖN – Nora Tschirners und Taryn Brumfitts selbstbewusste Dokumentation über den Schlankheitswahn Exklusiv nur an einem einzigen Tag im Kino! Donnerstag, 11.5., 19:45 Uhr, Leopold Kinos! Erst durchtrainiert und schlank, dann füllig und weiblich: Das Vorher-Nachher-Foto

Veröffentlicht unter Filmtipps Getagged mit: , ,

Chantal Akerman – Hommage an die große Filmkünstlerin

Soeben ist PEGGY GUGGENHEIM – EIN LEBEN FÜR DIE KUNST in den Kinos Münchner Freiheit angelaufen. Der Film über die einflussreiche Kunstmäzenin, Sammlerin und Galeristin Peggy Guggenheim ist tgl. um 14:30 (außer So.) und 19 Uhr zu sehen. Eine bedeutende

Veröffentlicht unter Die Münchner Freiheit, Filmtipps Getagged mit: , , , ,

Peggy Guggenheim – Ein Leben für die Kunst

PEGGY GUGGENHEIM – EIN LEBEN FÜR DIE KUNST. Ab 5. Mai bei Kuchenreuther! Dokumentarfilm von Lisa Immordino Vreeland über die große Kunstmäzenin. „Mein Leben ging nur um Kunst und Liebe“ – Peggy Guggenheim ist die herausragende Kunstmäzenin, Sammlerin und Galeristin

Veröffentlicht unter Filmtipps, Programm, Vorschau Getagged mit: , , , , , ,

Das Kulturforum zeigt: DER GEWÖHNLICHE FASCHISMUS

Mittwoch, 13.4.2016, 17:30 Uhr – Kinos Münchner Freiheit Zu Gast: Maja Turowskaja (Drehbuchautorin) Einführung: Christine Prunkl Was lässt einen Menschen so grausam werden, wie es der Faschismus tat? Um diese zentrale Frage kreist der russische Dokumentarfilm-Essay DER GEWÖHNLICHE FASCHISMUS von

Veröffentlicht unter Filmtipps, Programm Getagged mit: , , , , ,

Das Kulturforum zeigt: Michael Verhoevens DER UNBEKANNTE SOLDAT (2006)

Mittwoch, 2.3.2016, 17:30 Uhr – Kinos Münchner Freiheit Einführung: Christine Prunkl Fast zwanzig Jahre ist es her, dass in München die bahnbrechende Ausstellung „Verbrechen der Wehrmacht – Dimensionen des Vernichtungskriegs 1941–1944“ gezeigt wurde. Sie räumte mit dem landläufigen Bild der

Veröffentlicht unter Filmtipps Getagged mit: , , , ,

WAS HEISST HIER ENDE? Dominik Graf über Michael Althen

Für alle, die das Kino lieben Ein Film über einen Filmkritiker, der die Tätigkeit und auch die Person durch und durch attraktiv & sexy aussehen lässt: Dominik Graf hat in WAS HEISST HIER ENDE? dem früh verstorbenen Münchner Filmkritiker Michael

Veröffentlicht unter Background, Events Getagged mit: , , , , ,

DER LETZTE DER UNGERECHTEN – Claude Lanzmann im Gespräch mit dem Wiener Rabbiner Benjamin Murmel­stein

Claude Lanzmann, bekannt geworden durch seinen bahn­bre­chenden Doku­men­tar­film SHOAH, hatte im Zuge der Dreh­ar­beiten auch längere Inter­views mit dem Wiener Rabbiner Benjamin Murmel­stein geführt. Im Zentrum stand dessen ambi­va­lente Rolle als hoch­ran­giger jüdischer Funk­ti­onär während der NS-Zeit und seiner Rolle

Veröffentlicht unter Kuchenreuther-Tipps Getagged mit: , , ,

Blog via E-Mail abonnieren